API-Kupplungen

Wir wollen, dass der Floriday schnell, aber auch nachhaltig innovativ ist. Deshalb entwickeln wir zukunftssichere Verbindungen (API-Verbindungen), die mit Softwarepaketen kommunizieren.

API steht für Application Programming Interface. Eine API ist ein Satz von Definitionen, mit denen Softwareprogramme einfach miteinander kommunizieren können. Der Code in einem API-Link stellt sicher, dass die Systeme automatisch Zugriff auf die Informationen und Funktionen der jeweils anderen Systeme erhalten. Ohne dass die Entwickler genau wissen müssen, wie das andere Programm funktioniert. Eine API-Kopplung sorgt für eine effiziente Kommunikation zwischen den Systemen.

Floriday entwickelt API-Links Schritt für Schritt. Die API, die mit ERP-Systemen verknüpft ist (ERP-API), wird zunächst in Form einer Beta-Version ausgeliefert. Softwareanbieter können ihre Software auf der Grundlage dieser API anpassen, so dass sie mit dem Floriday verbunden werden kann. Wenn es gute Erfahrungen gibt, wird die API mit zusätzlichen Funktionen weiter entwickelt.

Alle bestehenden ERP-Verbindungen wie EAB, VMP und EOS werden irgendwann auslaufen. Natürlich nur, wenn eine starke Alternative zur Verfügung steht. Gemeinsam mit dem ERP-Lieferanten und dem Erzeuger prüfen wir genau, wie wir den Übergang zur ERP-API so reibungslos wie möglich gestalten können. 

Floriday maakt gebruik van analytische cookies om uw ervaring op onze website te verbeteren, om uw voorkeuren te onthouden en om informatie te kunnen geven waardoor de website kan worden verbeterd.


Door op akkoord te klikken, geeft u toestemming om Cookies te gebruiken.

 Klik hier 

voor meer informatie.

Ja, ik ga akkoord