Floriday für Käufer

Ab Ende 2020 müssen alle Transaktionen im Direkthandel digital zustande kommen. Das bedeutet, dass eine andere Arbeitsweise nötig wird, nicht nur bei den Gärtnern, sondern auch bei den Käufern, die Geschäfte auf dem Marktplatz von Royal FloraHolland tätigen. Konkret bedeutet es, dass alle Transaktionen im Direkthandel in oder über Floriday zustande kommen müssen. Die Gärtner können Floriday schon heute für ihre täglichen Absatzgeschäfte nutzen. Damit bald auch die Käufer einen zentralen Ort haben, auf dem sie das gesamte Angebot mit den aktuellen Preisen finden, arbeiten wir intensiv an Floriday-Funktionen speziell für Käufer. Auf dieser Seite erfahren Sie, woran genau wir gerade bei Floriday für Käufer arbeiten.

Bitte beachten! Derzeit sind die Funktionen von Floriday für Käufer noch nicht verfügbar und zugänglich!

100% Digital: Was bedeutet das für die Käufer?

100 % digital bedeutet für Käufer, dass eine Bestellung im Direkthandel stets vom Käufer initiiert werden muss. Diese Bestellung wird auf das Online-Angebot des Gärtners abgegeben. Als Käufer können Sie demnächst direkt in den Bildschirmfenstern von Floriday arbeiten, oder Sie können Ihre eigene Softwarelösung mittels API-Koppelung, VMP-Koppelung oder durch den Versand von Florecom-Bestellungen an Floriday koppeln. 

Der größte Vorteil von 100 % digital für Käufer ist der Zugriff auf Echtzeit-Informationen mit aktuellen Preisen und einem zuverlässigen Angebot. Dadurch verbessert sich der Austausch von Informationen untereinander (zwischen Gärtnern und Käufern), die Informationen werden zuverlässiger und der Handel kundenorientierter. Außerdem gibt es noch einige weitere Vorteile:

  • Über das Einkaufs-Dashboard (vgl. Erläuterung weiter unten) haben Sie als Käufer direkt eine Übersicht über abweichende Bestellungen und können einfach Alternativen dafür finden.
  • Es gibt einen vollständigen (automatischen) Abgleich zwischen Einkauf/Lieferung und Fakturierung.
  • Es liegen zuverlässige Informationen zu Zertifizierungen vor, da die
  • Floriday-Daten direkt von der Quelle (z. B. Floricode) stammen.
  • Track & Trace von Bestellungen, damit Sie stets wissen, wo sich Ihre Bestellung befindet.
  • Sie können Ihre Logistik effizienter steuern.
    Es bestehen mehr Möglichkeiten für (Logistik-) Aufkleber.

Wollen Sie mehr über 100 % digital erfahren? Sehen Sie sich das vorstehende Video an und besuchen Sie diese Website.

Entwicklung von Funktionen für Käufer

Um ein digitales Arbeiten zu ermöglichen, arbeiten wir intensiv an der Entwicklung neuer Funktionen. Bitte beachten! Diese Funktionen befinden sich alle noch in der Entwicklung. Wollen Sie dabei mit uns mitdenken? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail!

Einkaufs-Dashboard

Zurzeit gehen die Bestellungen der Käufer noch auf unterschiedlichen Wegen bei den Gärtnern ein, über Telefon, E-Mail, WhatsApp usw. Aus diesem Grund kommt es öfters vor, dass Käufer anhand von Angebotszeilen bestellen, die nicht stimmen (abweichende Preise, Beladungen usw.). Vor Jahresende müssen alle Bestellungen zu 100 % digital aufgegeben werden, was bedeutet, dass auf die korrekten Angebote der Gärtner immer digital bestellt werden soll. Dazu haben wir das Einkaufs-Dashboard entwickelt. Das Einkaufs-Dashboard ist ein Bestandteil von „Floriday für Käufer“. Das Einkaufs-Dashboard sucht zu den digital eingegebenen Bestellungen nach übereinstimmenden Angebotszeilen, welche die Gärtner in Floriday eingetragen haben. Bestellungen, die nicht mit eine Angebotszeile aus Floriday übereinstimmen, können mithilfe des Einkaufs-Dashboards allerdings passend gemacht werden.

Wir erzählen Ihnen gerne mehr über das Einkaufs-Dashboard: Wann Sie es brauchen und wann nicht, und wie es funktioniert. Lesen Sie mehr darüber.

Digitaler Vertragshandel

Floriday entwickelt einen digitalen Vertragshandel, damit Sie auch Ihre langfristigen Absprachen (Verträge) digital verarbeiten können. Damit können Sie einen Vertrag digital auf der Plattform speichern, wonach der Gärtner das für Sie bestimmte Angebot separat führt und Sie das Angebot abrufen können. Von der Entwicklung her gesehen starten wir in dem Zeitpunkt, in dem ein Vertrag erstellt wird.

Ergänzende Dienstleistungen

Durch „ergänzende Dienstleistungen“ können Produkte aus dem Katalog von Gärtnern demnächst um Leistungen erweitert werden, die nicht per Definition zu diesem einen Produkt gehören, beispielsweise Übertopf, Etiketten und Folien. Wenn ein Gärtner „ergänzende Dienstleistungen“ anbietet, können Sie diese „ergänzenden Dienstleistungen“ in Ihren Einkaufswagen legen und sofort digital mit dazu bestellen.

Direkt über das Kundenportal einkaufen

Wenn Sie keine eigene Softwarelösung haben, können Sie demnächst mithilfe des Kundenportals bzw. des Käufersegments in Floriday Direkthandelsbestellungen per Floriday erstellen und so eine digitale Bestellung bei einem Gärtner platzieren. Sie können darin einem Gärtner „folgen“, woraufhin der Gärtner Sie in eine kundenspezifische Preisgruppe einteilt, sodass Ihnen die korrekten Preise angezeigt werden. Danach können Sie Ihre Bestellung auf das Online-Angebot dieses Gärtners aufgeben. Dazu legen Sie die gewünschten Artikel in Ihren Einkaufswagen (wobei Sie pro Gärtner einen Einkaufswagen erhalten) und geben die Bestellung auf.

Einkaufstipp

Wir entwickeln auch ein Tool, mit dem Sie als Käufer schnell auf Angebote von Gärtnern reagieren können. Dazu kann der Gärtner in Floriday (oder über seine eigene Softwarelösung mit API-Koppelung) einen „Einkaufstipp“ erstellen. Darin werden das Produkt, die Preise und die Lieferkonditionen genannt. Sie erhalten dann von oder über Floriday eine Mitteilung über den Einkaufstipp des Gärtners auf Ihr Smartphone. Danach haben Sie die Möglichkeit, auf diesen Einkaufstipp zu bestellen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, der Bestellung Ihr eigenes Auftragszeichen beizufügen, sodass die Rechnungskontrolle auf Ihrer Seite vereinfacht wird.

Diese Lösung ist nur zulässig, wenn in begrenztem Umfang von ihr Gebrauch gemacht wird. Die genauen Vorgaben dafür werden derzeit noch untersucht. Für den größten Teil der Bestellungen möchten wir aber darauf hinweisen, dass diese über das angegebene Routing in Floriday laufen müssen (der Anlieferer hat sein Angebot online gestellt und der Käufer platziert seine Bestellung auf das von ihm gewünschte Angebot).

Wollen Sie mitdenken?

Wir suchen Käufer, die gemeinsam mit uns über die zu entwickelnden Funktionen speziell für Käufer nachdenken wollen. Arbeiten Sie viel im Vertragshandel bzw. mit langfristigen Absprachen? Oder wollen Sie mit uns über das Einkaufs-Dashboard nachdenken? Teilen Sie uns das bitte per E-Mail mit.

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?

Wollen Sie über die Entwicklung der Funktionen speziell für Käufer in Floriday auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an. 

Haben Sie Fragen?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu einem unserer Floriday-Experten auf, entweder per E-Mail an info@floriday.io oder telefonisch unter +31 174 352070.

Brauchen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Floriday maakt gebruik van analytische cookies om uw ervaring op onze website te verbeteren, om uw voorkeuren te onthouden en om informatie te kunnen geven waardoor de website kan worden verbeterd.


Door op akkoord te klikken, geeft u toestemming om Cookies te gebruiken.

 Klik hier 

voor meer informatie.

Ja, ik ga akkoord