Datenrichtlinie

Integer mit Daten umgehen

Wie gehen integer und vertraulich mit Ihren Daten in Floriday um und stellen das durch eine transparente und nachprüfbare Datenstrategie sicher.

Eine Weitergabe von Daten ist für die Dienstleistungen von Royal FloraHolland erforderlich, zum Beispiel für das Verarbeiten von Bestellungen, für die finanzielle Abwicklung, für Logistikaktivitäten und das Durchführen von Korrekturen.

Für alle Daten, die Royal FloraHolland anvertraut werden, gilt, dass Floriday-Nutzer jederzeit Zugang zu ihren eigenen Daten haben. Außerdem gilt, dass Royal FloraHolland alle geltenden Rechtsvorschriften auf den Gebieten Datenschutz, Wettbewerbsrecht und Datensicherheit erfüllt. Dabei stehen Integrität und Vertraulichkeit im Vordergrund, und wir können dies jederzeit nachweisen.

In diesem PDF-Dokument finden Sie eine vollständige Übersicht aller Ausgangspunkte für die Datenrichtlinie von Royal FloraHolland.

 

Maßnahmen

Die nachfolgenden Maßnahmen wurden getroffen, um dafür zu sorgen, dass wir integer mit den Daten in Floriday umgehen, wie in der Datenrichtlinie gefordert.

Der Zugriff auf die Daten ist auf die Mitarbeiter beschränkt, die ihn zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen, zum Beispiel auf das Floriday-Supportteam, damit es Fragen beantworten kann.

Um das Bewusstsein zu verbessern, erhalten alle Mitarbeiter von Royal FloraHolland (kontinuierlich) Trainingseinheiten zum Verhaltenskodex von Royal FloraHolland, in dem u. a. geregelt ist, wie mit sensiblen Unternehmensdaten umzugehen ist. Außerdem wird großer Wert auf ein Security-Awareness-Training gelegt (die Mitarbeiter unterschreiben beispielsweise eine Geheimhaltungsverpflichtung).

Bei festgestellten oder gemeldeten Verstößen oder Abweichungen von der Datenrichtlinie finden die Mitarbeiterrichtlinien Anwendung, in denen auch Sanktionen geregelt sind.

Es wurden technische Maßnahmen getroffen, um den Zugang zu den Systemen zu regulieren: Gefordert wird eine Authentifizierung (ist die Person, die Zugriff haben möchte, wirklich die Person, die sie zu sein behauptet) und eine Autorisierung (Rechte, was man als Nutzer in einer bestimmten Umgebung tun darf).Außerdem wurden verfahrenstechnische Vorgaben festgelegt, wie Änderungen an IT-Systemen durchzuführen sind.

Die „Royal FloraHolland-Kommission für die Datenrichtlinie“ formuliert die Datenstrategie und überwacht ihre Umsetzung. Die Datenkommission wurde eingerichtet, um die Umsetzung der Datenrichtlinie in der Praxis zu besprechen und zu evaluieren. Sie besteht aus Vertretern von Royal FloraHolland, Gärtnern und Käufern, erweitert um einen externen, unabhängigen Sachverständigen für Datenschutz.

 

Die Abteilung „Interne Audits“ von Royal FloraHolland untersucht jedes Jahr das Konzept, das Vorhandensein und die Funktion der vorgenannten Maßnahmen.

 

Wer hat Zugriff auf Daten und wie werden diese verarbeitet?

Die nachfolgende Abbildung enthält eine Gesamtübersicht über die Daten in Floriday und wer auf diese Daten zugreifen und/oder wer sie verarbeiten kann.

Lieferanten (Gärtner)
Kunden (Käufer)
Warehouse-Dienste
Payment Service Provider-Dienste
Versteigerungs-Dienste
RFH Data Science*

*Datenschutzrichtlinie für Dienstleistungen von RFH

RFH Business Intelligence**

**Datenschutzrichtlinie für RFH-Benutzer

RFH Insights
Floriday touchpoints
+
+
+
Netzwerk und Anfragen

Das von den Kunden selbst festgelegte Lieferantennetz dient als Basis für den Direktverkauf. Die Kundenfragen ihre Lieferanten nach Artikeln und Angeboten.

Artikel

Die von den Lieferanten festgelegten Artikel sind die Basis für Verkauf, Lieferung und Bezahlung.

Partien

Die von den Lieferanten festgelegten Partien sind die Basis für das Angebot, die Verfügbarkeit und die Lieferungen.

Angebot

Wenn ein Gärtner sein Angebot festgelegt hat, wird es den Käufern zur Verfügung gestellt.

Verträge und Abrufbestellungen

Nach der Festlegung des Vertrages durch Gärtner und Käufer können Abrufbestellungen erteilt werden.

Verkaufsaufträge

Ein Verkaufsauftrag ist eine Bestellung, die im Direktverkauf, im Uhrvorverkauf oder im Verkauf an der Uhr erfolgt. Ein Verkaufsauftrag wird außerdem automatisch auf der Basis von akzeptierten Abrufbestellungen bei Verträgen erstellt. 

Kundenaufkleber

Kundenaufkleber werden verfügbar gemacht, nachdem die Kunden den Gärtnern die Verkaufsaufträge erteilt haben.

Lieferungen

Die Lieferaufträge an die Kundenstandorte, an die Uhr oder an ein externes Warehouse, die von den Gärtnern erteilt werden. Die Lieferaufträge an die Kundenstandorte werden aus den Verkaufsaufträgen abgeleitet.

Fulfilment-Aufträge

Die Fulfilment-Aufträge für die Vorbereitung der Lieferung durch die Gärtner oder Warehouses und für die Ankündigung der Lieferung an das Warehouse und/oder den Kunden. 

Transaktionen

Die Transaktionen werden automatisch auf der Basis der Verkaufsaufträge und Fulfilment-Aufträge erstellt, zur Verrechnung und Bezahlung durch den Payment Service Provider (Zahlungsdienstleister). 

Über PSP Über PSP Über PSP

Wollen Sie mehr Informationen speziell zu den Daten, die beim Absatz an der Uhr, bei Verträgen oder beim Einkauf/Verkauf im Direkthandel weitergegeben werden? Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Detailinformationen wünschen.

Floriday verwendet analytische Cookies, um Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu verbessern, um Ihre Präferenzen zu speichern und um Informationen zur Verbesserung der Website bereitzustellen.


Indem Sie auf Zustimmung klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

 Klicken Sie hier 

für weitere Informationen.

Ja, ich stimme zu